Kuh_Hermine
Kuh_Hermine

Gesunde Tiere in artgerechter Haltung

Etwa 2.800 Rinder leben in unseren Ställen und auf Weiden, darunter 520 Milchkühe an den Standorten in Großbahren und Lindena. Unsere Milchproduktion ist effizient und fortschrittlich. Erfolgreich betreiben wir die Aufzucht von Mastbullen, von denen wir jährlich 650 bis 700 Tiere verkaufen. Mit der eigenen Züchtung schaffen wir einen geschlossenen Kreislauf von der Aufzucht bis zur Milchproduktion beziehungsweise bis zum Verkauf. Das sichert beste Qualität.

 

Brandenburgs bester Jungbulle kommt aus Ossak - Auf ein erfolgreiches Maiwochenende (25.-28.05.2017) blickt die Lapro Ossak GmbH als Tochter der Agrofarm Goßmar eG zurück. Bei der Brandenburger Landwirtschaftsausstellung in Paaren/Glien konnte das kleine Unternehmen mit zwei Bullen und zwei Färsen der Rasse Uckermärker bemerkenswerte Ergebnisse erzielen.  Den Beginn machten die weiblichen Jungrinder (Färsen). Beide konnten sich jeweils in ihrer Klasse durchsetzen und wurden Klassensieger. Der achtjährige Altbulle, welcher bereits zahlreiche Nachkommen aufweisen kann, hat sich ebenfalls sehr gut präsentiert und wurde in seiner sehr starken Klasse Zweiter. Für die große Überraschung sorgte jedoch der 18-monatige Jungbulle Thorin. Er überzeugte den Richter nicht nur in seiner Klasse; er wurde auch Sieger in seiner Rasse und Gesamtsieger über alle Rassen. "Wir haben zwar sein Potential frühzeitig erkannt als wir ihn als Jährling von der Insel Usedom geholt haben" sagt Enrico Jahre (Verantwortlicher für den Bereich Tierproduktion), "mit diesem Erfolg haben wir jedoch nicht gerechnet". Denn so ein Erfolg kommt nicht von ungefähr. Wochen zuvor beginnt eine intensive Vorbereitungszeit, in der Mensch und Tier das Vertrauen zueinander aufbauen müssen, um bei einer Leistungsschau als perfektes Team auftreten zu können. Neben der täglichen Pflege steht das Lauftraining ganz oben auf dem Programm, um das Rind "führig" zu machen und auch in einem Umfeld unter Kontrolle behalten zu können. Bewertet wird neben dem Auftreten im Allgemeinen insbesondere auch der Körperbau und die Bemuskelung.

 

Galerie

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf um sich näher zu informieren.
Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

AGROFARM Goßmar eG
Finsterwalder Landstraße 2
03249 Sonnewalde OT Goßmar
T. +49 (0) 35323 334
oder nutzen Sie unser
»Kontaktformular

Tochterunternehmen

Kartoffelverkauf

Hauptsaison
Mitte September bis

Mitte November
Montag bis Freitag
8.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr

 

außerhalb der Saison*
Dienstag und Freitag
8.00 bis 16.30 Uhr

*solange der Vorrat reicht

 

»zum Kartoffelverkauf

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agrofarm Goßmar eG